So findet ihr die schönsten Reise- und Urlaubsziele in der Karibik


Jedes Jahr stellt sich die gleiche Frage: Wohin soll es in den Urlaub gehen. Die Wahl der Reise- und Urlaubsziele wird von unterschiedlichen Aspekten bestimmt, darunter wann ihr in den wohlverdienten Urlaub fliegen möchtet, wie die Wetterbedingungen zu diesem Zeitpunkt vor Ort sind, wo ihr Inspiration finden könnt und wie ihr euren Urlaub gestalten möchtet. Wir widmen uns diesen Fragen, damit ihr entspannt euren nächsten Urlaub planen könnt.

Frau sitzt am Strand mit Sonnenhut auf. Das Meer ist klar. Sie hält ihren Hut fest.

Die Frage der Fragen: Wohin in den Urlaub?

Bei der Auswahl eures Reiseziels stellen sich unheimlich viele Fragen: Soll es in die Berge oder doch lieber ans Meer? Möchtet ihr auf dem Festland bleiben oder lieber auf eine Insel reisen? Soll es mit dem eigenen Auto in den Urlaub gehen oder nehmt ihr doch eher einen Flug und vielleicht danach noch ein Boot zu einem wunderschönen, abgelegenen Ort? Natürlich müsst ihr euch auch entscheiden, ob ihr zu beliebten Reisezielen mit vielen anderen Reisenden möchtet oder ob sich ein Urlaub an einem ruhigen Ort doch etwas verlockender anhört.
Wenn ihr ein kleines bisschen von allem wollt und auf das Festland verzichten könnt, eignet sich ein Urlaub in der Karibik perfekt für alle Naturliebhaber, die dennoch gerne etwas unternehmen möchten. Auf Saint Lucia erwarten euch leicht vulkanische Berge, in die man sogar fahren kann, und traumhafte Strände – so könnt ihr hoch hinaus und seid dem Meer dennoch nie fern! Natürlich ist eine Reise in die Karibik mit einem etwas längeren Flug verbunden, daher sind die Inseln mit ihrem konstant warmen Wetter perfekt für einen größeren Jahresurlaub geeignet.

Beleuchtete Strand-Kabanas im Sonnenuntergang. Links sind Fackeln aufgestellt.

Wann möchtet ihr verreisen?

Eine wichtige Rolle bei der Wahl eures Urlaubsziels spielt natürlich, wann ihr in den Urlaub fahren möchtet, denn es gilt die Wetterbedingungen vor Ort zu beachten, damit ihr nicht den gesamten Urlaub bei Regen auf eurem Zimmer verbringt. Bei den meisten europäischen und nordamerikanischen Zielen sind die Jahreszeiten sehr unterschiedlich: Durch einen ausgeprägten Sommer oder Winter werden euer Urlaub und die möglichen Aktivitäten vor Ort stark beeinflusst. Als ideale Reise- und Urlaubsziele eignen sich daher Orte mit einem eher konstanten Klima, wo die Temperaturen nur wenig schwanken und das ganze Jahr über ein erholsamer Urlaub möglich ist.
Doch auch bei konstanten Temperaturen gibt es einen weiteren Faktor zu beachten: den Regen. In der Karibik ist es zwar größtenteils gleichbleibend warm, aber die beste Reisezeit für die karibischen Inseln ist zwischen November und April. Zu dieser Zeit ist es trockener, sodass ihr am Strand entspannen, die Tier- und Pflanzenwelt erkunden und unter freiem Himmel bei einem romantischen Abendessen zu zweit neue Erinnerungen schaffen könnt. Natürlich sind die Karibikinseln der perfekte Ort für Zeit zu zweit, wie etwa bei euren Flitterwochen in der Karibik oder einfach nur bei einer romantischen Auszeit.

Frau liegt im Wasser. Im Hintergrund ist ein leerer Strand mit Palmen. Das Wasser ist klar.

Wo kann man Inspirationen finden?

Alle, die es etwas klassischer angehen möchten und großen Wert auf bewährte Methoden legen, können für die Ideenfindung ganz einfach zu einem Reiseführer greifen. Das geht ganz entspannt in einer Buchhandlung, in der ihr ein paar Seiten von eventuellen Urlaubszielen überfliegen könnt und euch dann etwas genauer in ansprechende Orte einlesen könnt. Ganz klar bedarf es dafür Zeit, einer guten Buchhandlung und viel Geduld.
Wenn ihr euren Urlaub online buchen möchtet, dann erweist sich die Suche nach Inspirationen im Netz als wesentlich effektiver und schneller. Auf sozialen Medien teilen andere Reisende ihre Erfahrungen, beeindruckende Bilder und begleitende Texte. Bei so schönen Bildern und fantastischen Beschreibungen kann schon mal Fernweh und Wanderlust aufkommen. Als ideales Bildmaterial für Freunde, Familie und Follower eignen sich die Traumstände der Karibik und die unberührte Natur der tropischen Regenwälder perfekt: Hier könnt ihr den Hashtag #nofilter so richtig ausreizen und Schnappschüsse eurer Reise in der Ferne teilen. Vielleicht schließt sich so der Kreis, wenn ihr anderen Reisenden wiederum als Inspiration dient.

Man hält Frau in einem Arm, im anderen eine Kokosnuss mit Strohhalm. Sie lachen. Im Hintergrund ist ein buntes Hus

Wie soll der Urlaub aussehen?

Eine wichtige Entscheidung, die es zu fällen gilt, ist, ob ihr euch für eine separate Buchung von Urlaub und Hotel entscheidet oder ob euch ein Pauschalangebot, bestehend aus Flug und Hotel, reizt. Wenn ihr euch für ein Paket mit Direktflug in die Karibik und einem Resort auf einer der atemberaubend schönen Inseln entscheidet, könnt ihr die gesparte Zeit in Urlaubsrecherche und Vorfreude investieren. So könnt ihr bereits Ausflüge in die Natur, Bootsfahrten zu vorgelagerten Inseln oder einfach nur entspannte Stunden am Strand planen.
Wenn eure Wahl auf einen Pauschalurlaub in den Sandals Resorts fällt, profitiert ihr zudem davon, dass ihr in einem Resort nur die Übernachtung bezahlt, aber die Einrichtungen, Restaurants und Strände mehrerer Resorts all-inclusive nutzen könnt. Sollte bei türkisfarbenem Wasser, auf dem puderzuckerweißen Sand des Hotelstrands oder im Schatten der üppigen Palmen also doch einmal Lust auf etwas anderes aufkommen, könnt ihr einfach mit dem kostenlosen Shuttleservice zu einem anderen Resort auf der Insel fahren, sofern es eins gibt. Wenn es etwas luxuriöser werden soll und ihr vom Karibischen Meer einfach nicht genug bekommen, seid ihr in einer Over-the-Water-Suite bestens aufgehoben, denn wie könnte der Tag besser beginnen, als mit einem Sprung ins warme Meer direkt nach dem Aufwachen?

Paar sitzt auf schrägem Palmenstamm. Der Himmel ist blau. Von unten fotografiert.

Euer Traumurlaub in der Karibik

Natürlich ist die Planung eines Urlaubs eine Aktivität, die man wahrscheinlich gerne macht und die eine gewisse Vorfreude auf die bevorstehende Reise weckt. Bei der Buchung eines Pauschalangebots in der Karibik ist das Warten auf die Auszeit zudem auch noch sorgenfrei. Die gespannte Erwartung des Urlaubs ist fast so schön, dass man noch ewig auf die Reise warten könne. Zum Glück müsst ihr das natürlich nicht – ihr dürft euch lediglich entscheiden, welche Trauminsel es sein soll und wie ihr eure erholsamen Tage verbringen möchtet: am Strand, beim Tauchen, beim Golfen, im Restaurant oder Spa, bei einer Bootsfahrt, einem Ausflug in die unberührte Natur, … Also nix wie losgebucht!