Die 6 besten Flitterwochen-Ziele in der Karibik


Die Hochzeit ist gefeiert, die Gäste sind abgereist und endlich beginnt der wohl fast schönste Teil der Feier eurer gemeinsamen Zukunft: Ihr macht euch auf in die Flitterwochen – ein Hochzeitsgeschenk an euch beide. Natürlich soll diese Reise etwas ganz Besonderes und Einzigartiges sein, denn eure gemeinsame Zeit soll euch für immer in Erinnerung bleiben. Dank dieser Tipps für Flitterwochen genießt ihr bei trauter Zweisamkeit in luxuriösen Resorts in der Karibik – ob auf Jamaika, den Bahamas, Grenada, Antigua, Saint Lucia oder Barbados.

Paar spaziert am Strand entlang, Hand in Hand. Rechts stehen Strand Kabanas
Sandals Royal Caribbean, Jamaika

Paradiesische Flitterwochen in Jamaika

Endlose puderweiße Sandstrände, frisch gerösteter Kaffee sowie die entspannten Klänge von Reggaemusik an fast jeder Straßenecke – so werdet ihr bereits zu Beginn eurer Inselreise mit karibischem Flair begrüßt. Auf der Karibikinsel Jamaika gibt es viel zu entdecken: Ihr wandert zu abgelegenen Wasserfällen, schwimmt in der herrlich warmen See und schenkt euch ganz viel Aufmerksamkeit in luxuriösen Resorts. Am größten Privatstrand der Insel beginnen und enden unvergessliche Tage, während ihr euch im Wasser der geschützten Bucht von den wärmenden Sonnenstrahlen etwas abkühlt. Bei euren Flitterwochen steht Zweisamkeit gewiss im Vordergrund und die bekommt ihr ausreichend bei romantischen Abendessen am Strand, Ausflügen in die jamaikanische Natur oder in eurem unvergleichlichen Zimmer mit direktem Poolzugang. Und wenn euch nach etwas mehr Gesellschaft zumute ist, könnt ihr bei jamaikanischen Rhythmen einen lokalen Rum genießen.

Paar sitzt in Strand-Kabana. Im Hintergrund das Meer.
Sandals Royal Bahamian, Bahamas

Magischer Honeymoon auf den Bahamas

Unzählige Inseln mit kilometerlangen Traumstränden und türkisfarbenem Wasser, unberührte Natur und ein tropisches Klima – neben der Hauptinsel New Providence erwarten euch auf den karibischen Inseln der Bahamas weitere atemberaubende Orte für eure Flitterwochen. In der Hauptstadt Nassau wandelt ihr auf den Spuren der britischen Kolonialherren, denn die Vergangenheit der Stadt ist überall noch spürbar. Falls es etwas ruhiger zugehen soll und ihr abseits des kulturellen Zentrums entspannen und euer frisch gebackenes Glück genießen möchtet, könnt ihr einfach zur Insel Great Exuma übersetzen. Hier könnt ihr die einzigartige Artenvielfalt der Unterwasserwelt ungestört entdecken: Alleine 365 Koralleninseln befinden sich direkt vor der Insel in den Exuma Cays. Die meisten dieser Inseln sind sogar unbewohnt – romantischer geht es kaum.

Paar in Infinity-Pool auf dem Balkon. Im Vordergrund ein Tablett mit Cocktails.
Sandals Grenada, Grenada

Das faszinierende Grenada hautnah erleben

Grenada – auch die Gewürzinsel genannt, weil hier weltweit die meisten Gewürze pro Quadratmeter angebaut werden – überzeugt mit mehr als nur Nelken und Zimt. Besonders Naturfreunde kommen auf der Karibikinsel voll auf ihre Kosten: Exkursionen in den Regenwald, Wanderungen zu rauschenden Wasserfällen, einzigartige Sandstrände sowohl mit schwarzem als auch mit weißem Sand und noch vieles mehr. Am besten lässt sich die Insel während 3 Wochen Karibikurlaub in einem Traumresort und einem Zimmer mit Meerblick erkunden, den man morgens bereits bei einem aromatischen Kaffee ausgiebig genießen kann. Falls ihr zwischendurch etwas ganz Außergewöhnliches erleben möchtet, unternehmt ihr einen Tauchgang zum Unterwasser-Skulpturenpark – eine Ansammlung von Skulpturen unter der Wasseroberfläche in einem Meeresschutzgebiet.

Paar spaziert Hand in Hand am Strand entlang. Im Hintergrund die bewachsenen Berge der Insel.
Sandals Grande Antigua, Antigua

Romantische Flitterwochen auf Antigua

Die Karibikinsel Antigua könnte man, wenn man wollte, fast schon zu Fuß umrunden, denn lediglich 87 km beträgt die Küstenlinie der relativ runden Insel. Das heißt jedoch nicht, dass es hier an Stränden mangelt, denn es warten insgesamt 365 traumhaft schöne Strände auf euch – ihr könnt also jeden Tag im Jahr einen anderen Strand entdecken. Was könnte das noch toppen? Das romantischste Resort in der Karibik! Nicht umsonst wurde dem Sandals Grande Antigua Resort & Spa der World Travel Award in dieser Kategorie verliehen. Hier stehen ungestörte Momente der Zweisamkeit im Vordergrund – ob bei einem stundenlangen Spaziergang entlang der rauschenden Wellen, bei einem Glas Champagner im Privatpool oder bei einem mehrgängigen Abendessen. So sieht der perfekte Karibikurlaub aus!

Paar im Wasser liegt auf Surfbrettern. Im Hintergrund der Strand und das Resort.
Sandals Grande St. Lucian, Saint Lucia

Die unberührte Natur auf Saint Lucia

Ihr fragt euch, wohin es in den Flitterwochen gehen soll? In den letzten Jahren erfreut sich Saint Lucia, eine Insel in den Kleinen Antillen, immer größerer Beliebtheit für Eheschließungen und Hochzeitsreisen in der Karibik. Die Vulkaninsel ist bergiger als die meisten anderen Inseln in der Karibik und große Flächen sind bewaldet. Die reiche Fauna der üppigen Urwälder ist rund um die beiden Vulkane Pitons, die als Wahrzeichen der Insel gelten, besonders beeindruckend. Hinzu kommen natürliche, heiße Schwefelquellen und geologische Naturschönheiten – perfekt für Naturliebhaber. Doch nicht nur an Land gibt es auf dieser Karibikinsel während der Flitterwochen viel zu entdecken: Im und unter dem Wasser lädt eine unglaubliche Artenvielfalt zum Entdecken ein. Beobachtet verschiedene Delfinarten und über 20 Walarten, die euer Erlebnis auf Saint Lucia unvergesslich machen.Euch stehen auf Saint Lucia gleich drei Sandals Resorts für die Flitterwochen zur Verfügung: Mit dem kostenlosen Transfer könnt ihr nach Belieben zwischen den drei Anlagen wechseln und alle Pools, Restaurants und Wellnesseinrichtungen problemlos und unbegrenzt genießen.

Paar läuft vom Wasser aus über den Strand. Rechts stehen Palmen.
Sandals Barbados, Barbados

Süße Zweisamkeit auf Barbados

Egal, ob eure Flitterwochen 1 Woche, 1 Monat oder noch länger dauern, auf Barbados wird euch garantiert nicht langweilig – vor allem in der ausgezeichneten Gesellschaft eures neuen Ehepartners. Große Teile der Insel werden durch Regenwald und Zuckerrohrplantagen bedeckt: Unternehmt einen Ausflug in die unberührte Natur oder entdeckt das kristallklare Wasser bei einem Segelausflug. Wenn ihr euren Flitterwochen noch etwas mehr Luxus einhauchen möchtet, könnt ihr euch für eine Zimmerkategorie mit Butler entscheiden, der euch alle Wünsche während eures Karibikurlaubs quasi von den Lippen abliest.

Bei so vielen atemberaubenden Karibikinseln fällt die Wahl des richtigen Ortes für die Flitterwochen schwer! Ein angenehm konstantes Klima macht alle karibischen Inseln zu einem perfekten Ort für die Hochzeitsreise mit romantischen Momenten an strahlend weißen Sandstränden. Da die einzelnen Inseln auch in Reichweite voneinander sind, eignen sie sich perfekt fürs Inselhopping. Der Start in die gemeinsame Zukunft könnte kaum besser aussehen.

Findet jetzt euer Traumziel für die Flitterwochen in der Karibik und das Kofferpacken kann beginnen!